Comox Valley

Comox Valley, ein landschaftlich reizvolles Tal von überschaubarer Größe, liegt an der geschützten Ostküste von Vancouver Island. Hier säumen traumhafte Sandstrände den Ozean. Das teilweise von Urwäldern bedeckte Hinterland durchziehen zahlreiche Seen und Flüsse. Begrenzt wird das Tal durch eine Bergkette, deren von Gletschern bedeckte Gipfel einen schönen Kontrast zum blauen Himmel über British Columbia bilden. Wie überall im Westen der Provinz herrscht auch im Comox Valley ganzjährig ein angenehmes Klima mit mäßig warmen Sommern und milden Wintern, die insbesondere die Höhenlagen mit ausreichend Schnee versorgen. Ski- und Snowboardfans erreichen von Dezember bis April mit dem Ski & Ride Shuttle Bus das nur 35km entfernt liegende Mount Washington Alpine Resort. 


Die Gemeinden des Comox Valley durchströmt eine freundliche und sichere Atmosphäre, in der sich internationale Gäste sofort willkommen fühlen. Es gibt vielfältige Einkaufs- möglichkeiten, eine gute medizinische Versorgung sowie ein abwechslungsreiches Sport- und Kulturangebot. Highlights im Jahresverlauf stellen das Comox Valley Shellfish Festival und das Vancouver Island Music Festival dar. Die kosmopolitische Metropole Vancouver lässt sich mit Auto und Fähre in etwa vier Stunden erreichen. Ein Flug vom Comox Valley International Airport dauert lediglich 30 Minuten.

Comox Valley School District

Jährlich zieht es bis zu 300 Jugendliche aus der ganzen Welt in das wunderschöne Comox Valley, um an dem exzellent organisierten internationalen Schülerprogramm des Distrikts teilzunehmen.

 

Um die Gastschüler möglichst gut in die Schulgemeinschaft einzubinden und ihnen die Schönheit British Columbias zu zeigen, organisiert der Schuldistrikt ein abwechslungsreiches Freizeitprogramm. Dieses umfasst gesellige Bowling-Abende und Tanzveranstaltungen ebenso wie Whale Watching oder Surfing vor dem legendären Long Beach von Tofino. Städtetouren nach Vancouver und Victoria sowie Ausflüge zum Mount Washington Alpine Resort dürfen natürlich auch nicht fehlen.

 

Untergebracht werden die Schüler bei sorgfältig ausgewählten Gastfamilien im Einzugsgebiet der jeweiligen Schule. Als echtes Familienmitglied lernen die Schüler kanadische Traditionen hautnah kennen.

international student program Comox Valley
Internationale Schüler des Comox Valley School District
Quickfacts Comox Valley  
Einwohner Courtenay ca. 24.000
Einwohner Comox ca. 13.000
Anzahl High Schools 3
Schulgröße 650 bis 1.050 Schüler
internationaler Schüler ca. 10 %
Anzahl deutschsprachiger Schüler ca. 5 bis 18 pro Schule


Mark R. Isfeld Secondary School

Die Mark R. Isfeld Secondary School liegt im Osten der Kleinstadt Courtenay in einem ruhigen Wohngebiet angrenzend an die Crowne Isle Golf Resort Community. Namensgeber der Schule ist ein Angehöriger der kanadischen Armee, der sich in Ex-Jugoslawien in hohem Maße humanitär engagierte. Ihm zu Ehren gelten Achtung und Respekt an dieser High School als Leitgedanke. 

Aktuell besuchen rund 1.000 Schüler die Klassenstufen 8 bis 12. Die Mark R. Isfeld Secondary School besticht durch eine moderne Ausstattung und einen hohen akademischen Standard. Das vielfältige Kursangebot umfasst u.a. French Immersion, Spanisch, spannende Kunst- und Theaterkurse, Computerprogrammieren und Medienwissenschaften. Zudem gibt es spezielle Förderklassen für Hochbegabte. Zu den Schulsportarten zählen Fußball, Volleyball, Basketball, Geländelauf, Leichtathletik, Feldhockey und Ultimate Frisbee. Im Winter gibt es ein Ski und Snowboard Club und wann immer das Wetter mitspielt, ist der schuleigene Skatepark ein beliebter Treffpunkt. Für Golfinteressierte kann ein individueller Trainingsplan zusammengestellt werden und Schwimmer nutzen die exzellenten Trainingsmöglichkeiten im nahegelegenen Comox Vallex Aquatic Centre.

Mark R. Isfeld Secondary School

1551 Lerwick Rd, Courtenay, BC V9N 9B5
www.sd71.bc.ca/School/isfeldschool



Highland Secondary School

Die Highland Secondary School in Comox besuchen etwa 650 Schüler, von denen der Großteil in Gehentfernung zur Schule wohnt. Es herrscht eine familiäre Atmosphäre und ein besonderer Schulspirit, der in schulinternen Wettkämpfen der beiden „School Houses“ Blau und Gold besonders spürbar ist. 


Wie auch an den beiden anderen High Schools des Schuldistrikts wird in den Klassenstufen 8 und 9 nach dem linearen Kurskonzept unterrichtet und ab Klasse 10 nach dem Semestersystem. 

 

Im Bereich der Fremdsprachen bietet die Schule Unterricht in Französisch und Spanisch. Hockeybegeisterte können in der Hockey Academy intensiv trainieren und ihre Technik verfeinern. Zahlreiche Sportteams bereichern das Angebot und besonderer Beliebtheit erfreut sich der Outdoor Club.

Highland Secondary

750 Pritchard Rd, Comox, BC V9M 3S8

www.sd71.bc.ca/School/highland



George P. Vanier Secondary School

Knapp 1.050 Schüler möchte die traditionsreiche High School in der liebenswerten Kleinstadt Courtenay zu sozialen, eigenständig denkenden und teamfähigen Menschen erziehen. Neben einer großzügigen Cafeteria und einem Kochstudio finden auf dem weitläufigen parkähnlichen Campus mehrere Technologiegebäude Platz. Sie beherbergen Werkstätten für Automechanik, Holz- und Metallverarbeitung und beherbergen das Robotics Skills Canada Programm. Auch das Comox Valley Regional Sports Centre mit Schwimmhalle und Eisstadion befindet sich direkt auf dem Schulgelände. Als Fremdsprachen stehen an der George P. Vanier Secondary School Französisch und Spanisch zur Wahl. 

George P. Vanier Secondary School

4830 Headquarters Rd, Courtenay, BC V9J 1P2

www.sd71.bc.ca/School/gpvanier



Explore - Outdoor Education

Das Outdoor Education Programm EXPLORE möchte den Schülern auch außerhalb des Klassenzimmers bei zahlreichen Expeditionen und Reisen wertvolles Wissen vermitteln und Leadership sowie Teambuilding Skills fördern. Vorrangig für Schüler der 11. Klasse konzipiert, können auf Anfrage auch jüngere Schüler an diesem besonderen Programm teilnehmen. Neben der Sport und Outdoor Komponente gibt es ein festgesetztes Kursprogramm mit Mathematik, Biologie und Sozialkunde. Spannende Workshops  beinhalten Themen wie Outdoor Cooking, Camping, Leadership, Rescue Techniques, Raising Salmon oder auch Marine Mammals.

 

Die Exkursionen führen beispielsweise nach Victoria und zum Tribune Bay Outdoor Education Centre auf Hornby Island. Auf dem Programm stehen außerdem auch Kajaktouren durch die Clayoquot Sounds oder das Comox Estuary sowie Wanderungen im Cape Scott Provincial Park.


Bewerbung

Fordern Sie die vollständigen Bewerbungsunterlagen für das Austauschprogramm von Comox Valley an oder vereinbaren Sie einen Termin für ein individuelles und unverbindliches Beratungsgespräch in Ihrer Nähe.

Sie erreichen uns telefonisch von Montag bis Freitag zwischen 08:00 und 20:00 Uhr unter: 0711 219560-0.

Weitere Informationen zum Bewerbungsablauf.

Preisinformation

5 Monate   Preis in kanadischen Dollar
Schulgebühren $ 6.375,00
Gastfamilienunterkunft $ 4.250,00
   
10 Monate Preis in kanadischen Dollar
Schulgebühren $ 12.750,00
Gastfamilienunterkunft $ 8.500,00

Bitte beachten Sie, dass die genannten Preise in kanadischen Dollar lediglich die Schulgebühren und die Kosten der Gastfamilien beinhalten. Weitere Kosten entstehen u.a. für Anmeldegebühren, Registrierung und Custodianship, Krankenversicherung, Anreise, Study Permit, Betreuung und Vermittlungsgebühren. 

 

Die vollständige Preisinformation finden Sie hier:




Weitere Unterlagen zu Comox Valley

Bitte senden Sie mir unverbindlich und kostenlos weitere Unterlagen per Post oder eMail zu den Schulen und Programmen im Comox Valley School District zu:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.



So erreichen Sie uns:

telefonisch sind wir Montag bis Freitag zwischen 08:00 und 20:00 unter 0711 219 560-0 erreichbar

Breidenbach Educational Consulting GmbH

Büro Stuttgart: Mozartstraße 20a, 70180 Stuttgart, Tel: 0711 219560-0, Fax: 0711 219560-40
Büro Hamburg: Elbchaussee 28, 22765 Hamburg, Tel: 040 2286420-0, Fax: 040 2286420-40

info@breidenbach-education.com