Collège Saint Bernard

Collège Saint-Bernard Quebec Internat
Collège Saint-Bernard

Das Collège Saint-Bernard befindet sich in Drummondville, einer 75.000-Einwohner-Stadt im Südosten von Québec. Diese liegt am Ufer des Rivière Saint-François, etwa 150 Kilometer von der Provinzhauptstadt Québec City entfernt. Zum Stadtbild gehören ein großes Einkaufszentrum mit mehr als hundert Geschäften und das 4.000 Plätze umfassende Eishockeystadion Centre Marcel Dionne. Mit Girardin ist in Drummondville der einzige kanadische Hersteller von Schulbussen ansässig. Vor den Toren der Stadt erweckt das Freilichtmuseum Village Québécois d’Antan den bäuerlichen Alltag des 19. Jahrhundert wieder zum Leben. Alljährlich im Juli veranstaltet Drummondville das Volkstanzfestival Mondial de Cultures.

Schule und Unterricht

Das Collège Saint-Bernard wurde 1962 gegründet. Auf dem Campus, der direkt an den Rivière Saint-François angrenzt, gibt es ein Hallenbad, drei Sporthallen sowie einen natürlichen und einen Kunstrasen-Fußballplatz. Weitere Trainingsmöglichkeiten bieten ein Fitnessraum sowie im Winter ein Eislaufplatz. Einen wunderbaren Blick auf den Fluss genießen die Jugendlichen von der Cafeteria aus. Die Klassenzimmer sind mit Smartboards und Beamern ausgestattet. Zahlreiche Schul-Apps können die Schüler außerdem an ihren von der Schule bereitgestellten persönlichen Laptops nutzen. Internationale Gastschüler lernen am Collège Saint-Bernard zusammen mit ihren kanadischen Peers. Für eine besonders intensive Sprachförderung bietet die Privatschule für ihre Gäste aus aller Welt zusätzlich zwei Französisch-Stunden pro Woche an. Ergänzend können die Jugendlichen English as a Second Language (ESL) belegen. Die regulären Pflichtkurse der Schule werden durch zahlreiche Wahlfächer wie Tanz, Sport oder Musik ergänzt.

Programme

Das Collège Saint-Bernard bietet vier spezielle Programme an:

Das International Education Program (PEI) bereitet auf das International Baccalaureate (IB) vor. Die Schüler machen sich mit wissenschaftlichen Arbeitsmethoden vertraut und erfahren eine intensive Sprachförderung mit beispielsweise einer Stunde Englisch pro Tag.

Ebenfalls mehr Zeit für Englisch stellt das Global Development Program (PDG) zur Verfügung. Es verfolgt einen interdisziplinären Ansatz, der das aktive Lernen sowie die Orientierung an den persönlichen Interessen und Fähigkeiten in den Fokus stellt.

Für leistungsstarke Schüler mit hohen Ambitionen im sportlichen oder musischen Bereich hat das Collège Saint-Bernard das Sport/Arts Program (PSA) ins Leben gerufen. Dessen Teilnehmer trainieren auf höchstem Niveau. Dank pädagogischer Unterstützung gelingt es, ein intensives Trainingspensum mit dem anspruchsvollen akademischen Programm in Einklang zu bringen. Dazu tragen auch flexible Stundenpläne bei. Das Sports/Arts Programm hält unter anderem die Optionen Tanz, Musik, School of Rock, Eishockey, Reiten, Turnen und Synchronschwimmen bereit. Ebenso ist eine exzellente Förderung in Eiskunstlauf, Tennis, Triathlon, BMX, Golf oder Motocross möglich.

Schüler mit einem besonderen Unterstützungsbedarf profitieren vom Path To The Future Program (PVA). Dieses maßgeschneiderte Angebot stellt Schülern mit Lernschwierigkeiten oder ähnlichen Handicaps im Unterricht einen speziell ausgebildeten Lehrer zur Seite, der punktgenau pädagogische Hilfestellungen gibt. So verbessern sich die schulischen Leistungen – und auch das Selbstbewusstsein wird gestärkt.


Vielseitiges Schulleben

Das große, reguläre Sportangebot am Collège Saint-Bernard bietet unter anderem Badminton, Basketball, Schwimmen, Tennis oder Golf. Im extracurricularen Bereich beteiligen sich viele Schüler im Yearbook-Club oder bei der Vorbereitung des alljährlichen Schulballs. Andere engagieren sich im Bereich Film, bei der Organisation von Fashion-Shows oder nehmen an diversen Intramurals teil. Noch mehr Dynamik in das Schulleben bringen Gemeinschaftsprojekte wie der “Cup Song“, FitSpirit und Projekttage zugunsten gemeinnütziger Organisationen aus der Region. Insgesamt leisten Lehrer und Schüler gemeinsam 5.000 Stunden ehrenamtliche Arbeit pro Schuljahr. Klassenfahrten führen nach Boston, Toronto, Washington oder New York. Andere Exkursionen haben sehenswerte Orte in British Columbia, die Metropole Paris, Osteuropa, China, Italien, Griechenland oder den Senegal zum Ziel.

 

Im Rahmen der monatlichen Exkursionen freuen sich die internationalen Gäste auf Kinobesuche, Skiausflüge oder Sightseeing-Trips nach Montréal, Ottawa, Toronto oder Québec City. 

Unterkunft im Internat und in der Gastfamilie

Im Collège Saint-Bernard wohnen die Mädchen und Jungen nach Geschlechtern getrennt in komfortablen Boarding-Häusern. Es herrscht eine familiäre, warme Atmosphäre und es steht jederzeit ein Ansprechpartner bei Sorgen und Nöten zur Verfügung. Den Jugendlichen steht auch in ihren Zimmern WLAN zur Verfügung. Jedoch müssen sie ihre elektronischen Geräte vor der Nachtruhe abgeben. Als Ausgleich zum akademischen Programm sind alle Internatsschüler im täglichen Sportangebot eingebunden und haben jederzeit Zugang zu den Trainingsstätten. In ihrer Freizeit werden die Schüler ermutigt, an gemeinschaftlichen Aktivitäten teilzunehmen. Während sich die Mädchen dabei gerne zum Yoga, einem Filmabend oder zur Maniküre treffen, haben die Jungen Spaß am Tischfußball, beim Billard oder Flag-Football.


Die Wochenenden von Freitag- bis Sonntagnachmittag verbringen die internationalen Schüler bei ausgewählten Gastfamilien. Auch eine durchgängige Unterbringung bei einer Gastfamilie ist auf Wunsch möglich. Die Gastfamilien werden sehr sorgfältig ausgewählt und lassen die Jugendlichen gerne an ihrem Familienleben und Alltagsaktivitäten teilhaben. Auch Ausflüge in die umliegende Region werden organisiert.



Bewerbung

Fordern Sie die vollständigen Bewerbungsunterlagen für das Collège Saint-Bernard in Drummondville, Quebec an oder vereinbaren Sie einen Termin für ein individuelles und unverbindliches Beratungsgespräch in Ihrer Nähe. 

Sie erreichen uns telefonisch von Montag bis Freitag zwischen 08:00 und 20:00 Uhr unter: 0711 219560-0.

Weitere Informationen zum Bewerbungsablauf.

Preisinformation

 

5 Monate   Preis in kanadischen Dollar
Schulgebühren $ 16.850,00
Internatsunterkunft inklusive
   
10 Monate Preis in kanadischen Dollar
Schulgebühren $ 26.850,00
Internatsunterkunft inklusive

Bitte beachten Sie, dass die genannten Preise in kanadischen Dollar lediglich die Schulgebühren und die Kosten der Unterkunft in der Gastfamilie und im Internat beinhalten. Weitere Kosten entstehen u.a. für Anmeldegebühren, Registrierung und Custodianship, Krankenversicherung, Anreise, Study Permit, Betreuung und Vermittlungsgebühren. 

 

Die vollständige Preisinformation finden Sie hier:



Weitere Unterlagen Collège Saint-Bernard

Bitte senden Sie mir unverbindlich und kostenlos weitere Unterlagen per Post oder eMail zur den Programmen des Collège Saint-Bernard in Drummondville, Quebec zu:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.



So erreichen Sie uns:

telefonisch sind wir Montag bis Freitag zwischen 08:00 und 20:00 unter 0711 219 560-0 erreichbar

Breidenbach Educational Consulting GmbH

Büro Stuttgart: Mozartstraße 20a, 70180 Stuttgart, Tel: 0711 219560-0, Fax: 0711 219560-40
Büro Hamburg: Elbchaussee 28, 22765 Hamburg, Tel: 040 2286420-0, Fax: 040 2286420-40

info@breidenbach-education.com