Richmond - Vancouver

Orca breaching off the coast of Campbell River, Vancouver Island
Orca in Campell River © Destination BC/Garry Henkel

Die beschauliche Stadt Campbell River liegt mit ihren rund 35.000 Einwohnern an der Mündung des gleichnamigen Flusses an der Discovery Passage an der Nordostküste von Vancouver Island und ist auch als Lachshauptstadt – „The Salmon Capital Of The World“ bezeichnet.

Zur hohen Lebensqualität Campell Rivers trägt das liebenswerte Stadtzentrum mit seinen kleinen Läden, Galerien und mehr als 60 Cafés, Restaurants und Pubs bei.

Prägend für das Stadtbild ist der lange Discovery Pier, wo sich täglich Angler jeden Alters treffen. Beim Flanieren über den Holzsteg genießt man einen traumhaften Ausblick auf Quadra Island und die Discovery Passage. Sitzbänke und Picknicktische laden zum Verweilen ein.

Interessant ist auch ein Besuch im Campbell River Museum: Die Ausstellung beschäftigt sich auf sehr anschauliche Weise mit den First Nations und den europäischen Siedlern.

Die abwechslungsreiche Küstenlandschaft in der Umgebung lässt sich hervorragend bei Trekking- und Radtouren oder mit dem Kajak erkunden. Im nur wenige Kilometer von Campbell River entfernten Elk Falls Provincial Park bietet sich die spektakulärste Sicht auf die gleichnamigen Wasserfälle von einer langen Hängebrücke aus. Insgesamt durchziehen das ursprüngliche Waldgebiet mehr als sechs Kilometer Wanderwege. Dass Campbell River als Hotspot für Wildtierbeobachtungen gilt, macht Outdoor-Aktivitäten umso attraktiver.

© Destination BC

Von April bis Oktober stehen die Chancen, bei Schiffsexkursionen Wale, Delfine oder Seelöwen zu entdecken, sehr gut. Von Juli bis September findet im kristallklaren Wasser des Campbell Rivers eine gigantische Lachswanderung statt. Dann bieten die örtlichen Tauchcenter beeindruckende Tauchgänge inmitten tausender Lachse an.

Die beste Zeit für die Beobachtung von Grizzly Bären ist von Mitte August bis Oktober. Die Fahrt zu den Aussichtsplattformen erfolgt per Boot, so dass man unterwegs mit etwas Glück auch Seeadler, Orcas oder Buckelwale zu Gesicht bekommen kann.

 

Zu einem echten Vergnügen werden Outdoor-Unternehmungen aller Art dank dem milden Klima auf Vancouver Island. Die Temperaturen bewegen sich zwischen 32° C im Hochsommer und 0° C im Winter. Dann finden Ski- und Snowboardfahrer im 1.000 Meter hoch gelegenen Skiresort Mount Washington perfekte Bedingungen mit feinstem Pulverschnee vor.


Und wen doch einmal zwischendurch die Lust auf Großstadtluft packt, der erreicht in rund 45 Minuten per Flugzeug die pulsierende Metropole Vancouver.


© Destination BC

Campbell River School District

Mit nur zwei High Schools ist Campbell River ein vergleichsweise kleiner Schuldistrikt, der eine besonders intensive und fürsorgliche Betreuung seiner internationalen Schüler sichergestellt.

Das Schuljahr im Campbell River Schools Distrikt unterteilt sich in zwei Semester und die hohe Unterrichtsqualität sorgt dafür, dass es die Abschlussklassen regelmäßig unter die besten 20 Prozent in British Columbia schaffen. Dank einer Partnerschaft mit dem North Island College können die Jugendlichen schon während der Schulzeit schon einzelne College-Kurse belegen.

 

Bemerkenswert sind außerdem das hervorragende Technologie- und Medienprogramm, ein äußerst umfangreiches Angebot zur Berufsorientierung sowie vielfältige Möglichkeiten rund um Kunst und Musik, Sport oder Leadership und Unternehmertum. Zu weiteren Kurshighlights zählen unter anderem Robotics, Yoga, Holzarbeiten, Videoproduktion, Skateboard Construction oder das Aviation Programm Teen-Flight.
Und natürlich begeistern besonders die umfangreichen Outdoor-Angebote der Schulen. Hier gibt es beispielsweise Kurse wie Outdoor-Education, das Meeresbiologie-Programm „Stream To Sea“, Forstwirtschaft oder Fliegenfischen.

Quickfacts Campbell River  
Einwohner ca. 35.000
Entfernung Vancouver ca. 100 km
Anzahl High Schools 2
Schulgröße 750 bis 1.650 Schüler
internationaler Schüler ca. 3 %
Anzahl deutschsprachiger Schüler ca. 7 bis 12 pro Schule

Gastfamilien und Aktivitäten in Campbell River

Die Teilnehmer des internationalen Programms sind während ihres Aufenthalts bei sorgfältig ausgewählten Gastfamilien untergebracht. Diese binden die Jugendlichen in ihren typisch kanadischen Alltag ein und zeigen ihnen bei gemeinsamen Unternehmungen gerne Land und Leute.

Zweimal im Monat organisiert der Schuldistrikt außerdem gesellige Aktivitäten für die Schüler aus aller Welt: Bei der Welcome Night, beim Eislaufen, Bowlen oder Klettern oder auf der alljährlichen Christmas Party fällt es leicht, neue Freundschaften zu schließen. Gegen Gebühr können die Jugendlichen außerdem an unvergesslichen Ausflügen in die Rocky Mountains, nach Victoria oder an einem Surfkurs in Tofino teilnehmen.

© Destination BC


Carihi Secondary School

Die bereits 1965 gegründete Carihi Secondary School liegt unweit des Hafens von Campbell River in einem Wohngebiet und wird von etwa 820 Schülern besucht. An der Schule herrscht eine respektvolle und positive Lernatmosphäre, in der Individualität geschätzt wird und die Jugendlichen bestmöglich gefördert werden. Beliebte Programme an der Carihi Secondary School sind Forstwirtschaft, Outdoor Education oder Fly-Fishing, aber auch Holzverarbeitung oder Kochen.
Sprachinteressierte Schüler können an French Immersion teilnehmen oder Spanisch lernen.
Das besonders starke Sportangebot der Carihi Secondary School umfasst Sportacademies für Volleyball, Fußball, Hockey und Basketball. Außerdem wird Tennis, Golf, Rugby und Wrestling, Curling, Leichtathletik oder Mountainbiking angeboten.

Am Nachmittag stehen in den Clubs die persönlichen Interessen der Schüler im Vordergrund – beispielsweise im Theaterclub, in der Musical-AG, in der Jazzband oder beim Kreativen Schreiben.

Chilliwack Secondary School

Carihi Secondary School

350 Dogwood St, Campbell River, BC V9W 2X9

www.sd72.bc.ca/school/carihi



Timberline Secondary School

Dass sich unter den insgesamt 720 Schülern der Timberline Secondary School stets etwas mehr internationale Jugendliche als an der Carihi Secondary School befinden, ist dem einzigartigen Outdoor Programm zu verdanken. Im Rahmen der fächerübergreifenden Angebote „Stream to Sea“ oder „Outdoor Adventure“ unternehmen die Schüler bei jedem Wetter Feldaktivitäten, arbeiten im Labor oder eignen sich im Klassenzimmer grundlegende Kenntnisse rund um Ökosysteme oder Umweltthemen an.

Die Timberline Secondary School liegt wenige Gehminuten vom Meer sehr idyllisch in einem Wohngebiet direkt am Waldrand. Großer Wert wird hier auf einen wertschätzenden Umgang gelegt. Ebenso im Fokus steht die optimale Vorbereitung der Schüler auf eine erfolgreiche Zukunft. Die große Fächerauswahl umfasst neben den Pflichtkursen attraktive Optionen wie Metallverarbeitung, Schmuckdesign, Programmieren, Digital Arts, Ernährung oder Töpfern.

Das jahreszeitenabhängige Sportangebot besteht unter anderem aus Beachvolleyball, American Football, Wrestling, Leichtathletik und Mountainbiking.

Nachmittags sind auch die internationalen Jugendlichen herzlich zu diversen extracurricularen Aktivitäten eingeladen. Beispielsweise können sie sich in der Schülervertretung engagieren, an einer Theater- oder Musicalproduktion mitwirken, ein Survival Training absolvieren oder sich für den Debattierclub anmelden.

Sardis Secondary School Chilliwack

Timberline Secondary School

1681 S Dogwood St, Campbell River, BC V9W 8C1

www.sd72.bc.ca/school/timberline




Bewerbung

Fordern Sie die vollständigen Bewerbungsunterlagen für Campbell River an oder vereinbaren Sie einen Termin für ein individuelles und unverbindliches Beratungsgespräch in Ihrer Nähe. 

Sie erreichen uns telefonisch von Montag bis Freitag zwischen 08:00 und 20:00 Uhr unter: 0711 219560-0.

Weitere Informationen zum Bewerbungsablauf.

Preisinformation

5 Monate   Preis in kanadischen Dollar
Schulgebühren $ 6.700,00
Gastfamilienunterkunft $ 4.625,00
   
10 Monate Preis in kanadischen Dollar
Schulgebühren $ 13.250,00
Gastfamilienunterkunft $ 9.250,00

Bitte beachten Sie, dass die genannten Preise in kanadischen Dollar lediglich die Schulgebühren und die Kosten der Gastfamilien beinhalten. Weitere Kosten entstehen u.a. für Anmeldegebühren, Registrierung und Custodianship, Krankenversicherung, Anreise, Study Permit, Betreuung und Vermittlungsgebühren. 

 

Die vollständige Preisinformation finden Sie hier:


Weitere Unterlagen zu Campbell River

Bitte senden Sie mir unverbindlich und kostenlos weitere Unterlagen per Post oder eMail zu den Schulen und Programmen im Campbell River School District zu:

Hinweis: Bitte die mit * gekennzeichneten Felder ausfüllen.


So erreichen Sie uns:

telefonisch sind wir Montag bis Freitag zwischen 08:00 und 20:00 unter 0711 219 560-0 erreichbar

Breidenbach Educational Consulting GmbH

Büro Stuttgart: Mozartstraße 20a, 70180 Stuttgart, Tel: 0711 219560-0, Fax: 0711 219560-40
Büro Hamburg: Elbchaussee 28, 22765 Hamburg, Tel: 040 2286420-0, Fax: 040 2286420-40

info@breidenbach-education.com